Schlagwörter: , ,

Ansicht von 15 Beiträgen - 121 bis 135 (von insgesamt 160)
  • Autor
    Beiträge
  • #1696

    Nobody4711
    Teilnehmer

    Morgens Vincent,

    danke für Deine Antwort. Ok, das war einer meiner Gedankenfehler, da habe ich mich von dem Bild mit dem Sparkcube und der Koordinaten Angabe in die irre Führen lassen.

    Ok, das heist Z-Probe muss immer auf Z-MIN angeschlossen werden und in der Firmware Z-Min als Z-Probe deklariert. Ich dachte es ist egal welchen Eingang man nimmt, aber wenn das vorgegeben, dann muss ich mir einen neuen Arduino kaufen, an meinem hat sich gestern der Z-Min verabschiedet.

    Dann werde ich das mal weiter testen.

    Danke

    #1697

    Sansibar68
    Teilnehmer

    Hallo Nobody
    du kannst doch auch einen anderen Pin für z-min definieren , dafür brauchst du doch keinen neuen Arduino kaufen.

    Gruß
    Frank

    #1698

    Nobody4711
    Teilnehmer

    @sansibar68:
    Hallo, das war mir nicht ganz klar, ob ich jeden Pin als Z-Probe Deklarieren kann, oder ob ich dann noch was anpassen muss.

    Ich bin auf jeden fall ein gutes Stück weiter in meinen Augen, das z-Probe reagiert, und ich schaffe es die ersten drei Punkte anzufahren, dann korrigieren die zwei vorderen Achsen und der Schlitten fährt wieder Position P1 an, nur leider fährt während dessen das Druckbett weiter hoch so das er in den Sensor rennt.

    hier das Ergebnis:
    21:20:56: Connection opened
    < 21:20:57: ’óòù’óšóÏÿšó’óùÏþiÿstart
    > 21:20:57: N1 M110 *2
    > 21:20:57: N2 M110 *1
    < 21:20:57: Transformation matrix: 1.000000 0.000000 0.000000 0.000000 1.000000 0.000000 0.000000 0.000000 1.000000
    > 21:20:57: N3 M115 *5
    < 21:20:59: Free RAM:3995
    < 21:20:59: SelectExtruder:0
    > 21:20:59: N5 M111 S6 *66
    > 21:20:59: N6 M111 S6 *65
    < 21:20:59: FIRMWARE_NAME:Repetier_0.92.9 FIRMWARE_URL:https://github.com/repetier/Repetier-Firmware/ PROTOCOL_VERSION:1.0 MACHINE_TYPE:Core_XY EXTRUDER_COUNT:1 REPETIER_PROTOCOL:3
    < 21:20:59: Printed filament:0.00m Printing time:0 days 0 hours 0 min
    < 21:20:59: PrinterMode:FFF
    < 21:20:59: DebugLevel:6
    < 21:20:59: DebugLevel:6
    > 21:21:23: N31 G28 X0.00 Y0.00 *0
    < 21:21:33: X:280.00 Y:300.00 Z:0.000 E:0.0000
    > 21:21:43: N43 G32 S2 *78
    < 21:21:49: Z-probe:45.33 X:100.00 Y:0.00
    < 21:21:57: Z-probe:47.37 X:300.00 Y:0.00
    < 21:22:04: Z-probe:43.00 X:100.00 Y:280.00
    < 21:22:06: plane: a = 0.0102 b = -0.0083 c = 44.3139
    < 21:22:07: CurrentZ:43.00 atZ:0.00
    < 21:22:07: Z after rotation:0.00
    < 21:22:07: Printer height:213.00
    < 21:22:28: Error:z-probe triggered before starting probing.
    < 21:22:28: Error:Probing had returned errors – autoleveling canceled.
    21:23:08: Communication timeout – reset send buffer block

    Auch schlägt der Schlitten rechts an wenn er P2 anfährt, das sollte auch nicht sein.

    Für Tips wäre ich sehr dankbar. Ich hänge mal die Configuration.h mit an.

    Dateianhänge:
    1. Configuration-1.h
    #1700

    Qowaz
    Teilnehmer

    Nur kurz für mein Verständnis ein paar Fragen… Bevor ich weiter aushole… 😉
    Also…
    -Im Online Konfigurator, Mechanical Settings, nur ZMax Endstops… Sonst nichts definieren. Also bei Zmin auch ‚Not available“ obwohl die Z-Probe ja auf Zmin hängt, richtig?
    -Mit Z-Probe Sensor MUSS ein ZMax montiert sein, richtig? Wo positioniert ihr ZMax bei 3 Spindeln? Ich habe meinen hinten mittig da diese Spindel ja nicht justiert beim leveln.
    -Bei Features, Z Probing, definiere ich die Z-Probe auf Zmin des Radds, obwohl ich vorher in den Mechanical Settings ja nicht definiert habe ob Switch open oder closed, richtig?

    Grus

    #1701

    vincent
    Keymaster

    Es gibt in dem Thread mindestens 2 configs welche bereits getestet sind. Aus diesen kann man die Einstellungen auslesen.

    Kurz:
    – die Z Achse muss auf Z max homen, der Rest ist egal. Man kann nicht in die selbe Richtung homen und Proben.
    – ja, Position egal
    – ja

    vincent.

    #1704

    Qowaz
    Teilnehmer

    ich habe, trotz Verwendung der Config aus dem Thread, allerdings das Problem dass mir beim mablen der Arsch hoch kommt. Ich beginne das leveln mit relativ gut ausgerichtetem Bett, siehe LOG, und dann regelt er mir die vorderen 2 Spindeln jedesmal runter und hinten fährt er durch das jedesmal Neuausrichten zwischen den Leveldurchgängen immer ein Stück höher. Log und Config.h hänge ich mal an.
    Ich persönlich sitze jetzt seit Wochen an diesem Problem, kriege es einfach nicht ans laufen.

    LOG:

    14:27:34.588 : N14 G28*38
    14:27:35.811 : X:300.00 Y:300.00 Z:250.000 E:0.0000
    14:27:44.438 : N18 G32 S2*96
    14:29:17.004 : Z-probe:58.16 X:60.00 Y:60.00
    14:29:57.709 : Z-probe:57.96 X:240.00 Y:60.00
    14:30:38.436 : Z-probe:56.88 X:60.00 Y:240.00
    14:30:57.393 : plane: a = -0.0011 b = -0.0071 c = 58.6522
    14:31:00.039 : CurrentZ:56.47 atZ:40.10
    14:31:00.043 : Z after rotation:40.10
    14:31:00.043 : Printer height:266.37
    14:31:20.160 : Z-probe:43.89 X:60.00 Y:60.00
    14:31:51.465 : Z-probe:43.98 X:240.00 Y:60.00
    14:32:22.410 : Z-probe:41.47 X:60.00 Y:240.00
    14:32:36.242 : plane: a = 0.0005 b = -0.0134 c = 44.6697
    14:32:41.236 : CurrentZ:40.82 atZ:40.10
    14:32:41.240 : Z after rotation:40.10
    14:32:41.240 : Printer height:267.09
    14:32:59.156 : Z-probe:47.70 X:60.00 Y:60.00
    14:33:32.969 : Z-probe:47.72 X:240.00 Y:60.00
    14:34:05.671 : Z-probe:43.00 X:60.00 Y:240.00
    14:34:20.008 : plane: a = 0.0001 b = -0.0261 c = 49.2538
    14:34:25.185 : Printer reset detected – initalizing
    14:34:25.185 : start
    14:34:25.185 : Info:PowerUp

    • Diese Antwort wurde geändert vor 9 Monate von  Qowaz.
    Dateianhänge:
    1. Configuration-2.h
    #1707

    Qowaz
    Teilnehmer

    Klappt nicht… Kann gelöscht werden… 😉

    • Diese Antwort wurde geändert vor 9 Monate von  Qowaz.
    • Diese Antwort wurde geändert vor 9 Monate von  Qowaz.
    #1711

    Nobody4711
    Teilnehmer

    Morgens,

    auch ich hänge immer noch am mABL fest, und komme nicht weiter. Ich setze ein RAMPS 1.4 mit Zusatz Board ein.

    Aktuelle Firmware 92.9 im Configurator zusammen gestellt. Hochgeladen und dann M502 und M500 ausgeführt.
    Dann M119 mehrfach um alle Schalter und auch z_Probe zu testen, geht einwandfrei.
    Dann G202 P0 X0 ausgeführt und mit den Befehlen G201 P0 X1 den Motor vorne links etwas hoch gefahren, dann mit G201 P0 X0 wieder runter, Das selbe dann mit G201 P1 X1 und der rechte motor vorne fährt rauf.

    Da die X Y und Z Achsen nun alle Richtig laufen, habe ich G28 X Y ausgeführt.
    Danach habe ich den Druckkopf -100 X und -100 Y gefahren um den Schlitten frei zu haben.
    Dann G32 S0 ausgeführt.

    Der Drucker fährt die drei Punkte an P1 P2 P3, korrigiert dann etwas und fährt dann ganz langsam nach vorne, parallel dazu geht das Druckbett hoch bis der Sensor in das Druckbett knallt.

    Hier ein kleines Video dazu:

    und hier das Logfile:

    < 21:29:32: Free RAM:3708
    < 21:29:32: SelectExtruder:0
    > 21:29:32: N5 M111 S6 *66
    > 21:29:32: N6 M111 S6 *65
    < 21:29:32: FIRMWARE_NAME:Repetier_0.92.9 FIRMWARE_URL:https://github.com/repetier/Repetier-Firmware/ PROTOCOL_VERSION:1.0 MACHINE_TYPE:Core_XY EXTRUDER_COUNT:1 REPETIER_PROTOCOL:3
    < 21:29:32: Printed filament:0.00m Printing time:0 days 0 hours 0 min
    < 21:29:32: PrinterMode:FFF
    < 21:29:32: DebugLevel:6
    < 21:29:32: DebugLevel:6
    > 21:29:56: N31 G28 X0.00 Y0.00 *0
    < 21:30:05: X:280.00 Y:300.00 Z:0.000 E:0.0000
    > 21:30:06: N35 G91 *7
    > 21:30:06: N36 G1 X-100.00 F4800.000 *3
    > 21:30:06: N37 G90 *4
    > 21:30:07: N40 G91 *5
    > 21:30:07: N41 G1 Y-100.00 F4800.000 *2
    > 21:30:07: N42 G90 *6
    > 21:30:14: N48 G32 S0 *71
    < 21:30:14: Z correction disabled
    < 21:30:17: Z-probe:41.84 X:60.00 Y:60.00
    < 21:30:20: Z-probe:42.37 X:240.00 Y:60.00
    < 21:30:25: Z-probe:43.08 X:60.00 Y:240.00
    < 21:30:27: plane: a = 0.0029 b = 0.0069 c = 41.2478
    < 21:30:27: CurrentZ:43.20 atZ:0.00
    < 21:30:27: Z after rotation:0.00
    < 21:30:49: Error:z-probe triggered before starting probing.
    < 21:30:49: Error:Probing had returned errors – autoleveling canceled.
    21:31:29: Communication timeout – reset send buffer block

    Ich hänge auch mal meine configuration.h mit an.
    Ich hoffe mir Ann jemand helfen, ich weis nicht mehr weiter.

    Dateianhänge:
    1. Configuration-3.h
    #1713

    vincent
    Keymaster

    bitte die neuste Version (v1.0.0) verwenden und das MABL aus der Z-Home Position starten.

    vincent.

    #1714

    Qowaz
    Teilnehmer

    Und wo bekomme ich die v1.0.0 her? Link? Finde nichts auf Repetier….

    #1715

    vincent
    Keymaster
    #1716

    Qowaz
    Teilnehmer

    Ok. Komplette FW mit der v1.0.0dev erstellt und aufgespielt. Hat auch funktioniert, er führt MABL in einen anderen Ablauf aus .
    Zuletzt fuhr erst das Bett hoch und dann liefen XY in Position, jetzt fährt zuerst XY in Position und dann das Bett.
    Aber mein Problem bleibt, ich möchte ihn justieren, gehe nach Deinem Fahrplan vor, Vincent, Sensor runter, Z-Probe Height 0, Probe Bed Distance 40, Bett grob manuell ausrichten, G28, G32 S2 und er regelt in die falsche Richtung so das der Arsch hoch kommt. Siehe LOG. Das schlimme ist, das Bett passt beim ersten Versuch IMMER fast, wie man sieht. Jedenfalls komme ich nicht weiter. Was mache ich falsch? Ich muss doch auch mal drucken… 😉

    23:55:27.637 : start
    23:55:27.637 : Info:PowerUp
    23:55:27.637 : Detected EEPROM version:18
    23:55:27.637 : Transformation matrix: 1.000000 0.000000 0.000000 0.000000 1.000000 0.000000 0.000000 0.000000 1.000000
    23:55:27.802 : N1 M110*34
    23:55:27.802 : N2 M115*36
    23:55:27.802 : N4 M114*35
    23:55:27.802 : N5 M111 S6*98
    23:55:27.828 : N6 T0*60
    23:55:27.828 : N7 M20*22
    23:55:27.835 : N8 M80*19
    23:55:28.850 : Free RAM:76760
    23:55:28.850 : SelectExtruder:0
    23:55:28.877 : N10 M220 S100*80
    23:55:28.877 : N11 M221 S100*80
    23:55:28.877 : N12 M111 S6*84
    23:55:28.877 : FIRMWARE_NAME:Repetier_1.0.0dev FIRMWARE_URL:https://github.com/repetier/Repetier-Firmware/ PROTOCOL_VERSION:1.0 MACHINE_TYPE:Core_XY EXTRUDER_COUNT:1 REPETIER_PROTOCOL:3
    23:55:28.878 : N13 T0*8
    23:55:28.878 : Cap:PROGRESS:1
    23:55:28.878 : Cap:AUTOREPORT_TEMP:1
    23:55:28.878 : Cap:EEPROM:1
    23:55:28.878 : Cap:AUTOLEVEL:1
    23:55:28.878 : Cap:Z_PROBE:1
    23:55:28.879 : Cap:SOFTWARE_POWER:0
    23:55:28.879 : Cap:TOGGLE_LIGHTS:0
    23:55:28.879 : Cap:PAUSESTOP:1
    23:55:28.883 : Cap:PREHEAT:1
    23:55:28.887 : Printed filament:0.20m Printing time:0 days 0 hours 15 min
    23:55:28.887 : PrinterMode:FFF
    23:55:28.975 : X:0.00 Y:0.00 Z:0.000 E:0.0000
    23:55:28.975 : DebugLevel:6
    23:55:28.975 : SelectExtruder:0
    23:55:28.976 : Begin file list
    23:55:28.979 : End file list
    23:55:28.980 : DebugLevel:6
    23:55:28.980 : SelectExtruder:0
    23:55:33.041 : N15 G28*39
    23:56:17.375 : X:300.00 Y:300.00 Z:265.702 E:0.0000
    23:56:28.703 : N34 G32 S2*110
    23:57:34.605 : Z-probe:41.575 X:60.00 Y:60.00
    23:58:01.107 : Z-probe:41.914 X:240.00 Y:60.00
    23:58:27.215 : Z-probe:41.026 X:120.00 Y:260.00
    23:58:27.219 : plane: a = 0.0019 b = -0.0033 c = 41.6615
    23:58:28.444 : Printer height:267.26
    23:58:28.449 : CurrentZ:41.66 atZ:40.10
    23:58:54.753 : Z-probe:41.142 X:60.00 Y:60.00
    23:59:20.791 : Z-probe:41.117 X:240.00 Y:60.00
    23:59:46.232 : buy:processing
    23:59:46.338 : Z-probe:39.826 X:120.00 Y:260.00
    23:59:46.342 : plane: a = -0.0001 b = -0.0065 c = 41.5421
    23:59:48.764 : Printer height:268.71
    23:59:48.768 : CurrentZ:41.54 atZ:40.10
    00:00:15.359 : Z-probe:41.633 X:60.00 Y:60.00
    00:00:41.697 : Z-probe:41.634 X:240.00 Y:60.00
    00:01:06.813 : Z-probe:39.076 X:120.00 Y:260.00
    00:01:06.817 : plane: a = 0.0000 b = -0.0128 c = 42.4004
    00:01:11.560 : Printer height:271.01
    00:01:11.564 : CurrentZ:42.40 atZ:40.10
    00:01:13.436 : Printer reset detected – initalizing
    00:01:13.436 : start
    00:01:13.436 : Info:PowerUp
    00:01:13.441 : Detected EEPROM version:18
    00:01:13.455 : Transformation matrix: 1.000000 0.000000 0.000000 0.000000 1.000000 0.000000 0.000000 0.000000 1.000000
    00:01:13.611 : N1 M110*34
    00:01:13.611 : N2 M115*36
    00:01:13.611 : N4 M114*35
    00:01:13.613 : N5 M111 S6*98
    00:01:13.616 : N6 T0*60
    00:01:13.616 : N7 M20*22
    00:01:13.619 : N8 M80*19
    00:01:14.706 : Free RAM:76760
    00:01:14.706 : SelectExtruder:0
    00:01:14.727 : FIRMWARE_NAME:Repetier_1.0.0dev FIRMWARE_URL:https://github.com/repetier/Repetier-Firmware/ PROTOCOL_VERSION:1.0 MACHINE_TYPE:Core_XY EXTRUDER_COUNT:1 REPETIER_PROTOCOL:3
    00:01:14.727 : Cap:PROGRESS:1
    00:01:14.727 : N9 M220 S100*104
    00:01:14.727 : N10 M221 S100*81
    00:01:14.727 : N11 M111 S6*87
    00:01:14.728 : N12 T0*9
    00:01:14.731 : Cap:AUTOREPORT_TEMP:1
    00:01:14.731 : Cap:EEPROM:1
    00:01:14.735 : Cap:AUTOLEVEL:1
    00:01:14.735 : Cap:Z_PROBE:1
    00:01:14.735 : Cap:SOFTWARE_POWER:0
    00:01:14.739 : Cap:TOGGLE_LIGHTS:0
    00:01:14.739 : Cap:PAUSESTOP:1
    00:01:14.739 : Cap:PREHEAT:1
    00:01:14.747 : Printed filament:0.20m Printing time:0 days 0 hours 15 min
    00:01:14.747 : PrinterMode:FFF
    00:01:14.755 : X:0.00 Y:0.00 Z:0.000 E:0.0000
    00:01:14.755 : DebugLevel:6
    00:01:14.755 : SelectExtruder:0
    00:01:14.763 : Begin file list
    00:01:14.764 : End file list
    00:01:14.768 : DebugLevel:6
    00:01:14.772 : SelectExtruder:0

    • Diese Antwort wurde geändert vor 9 Monate von  Qowaz.
    Dateianhänge:
    1. Configuration-4.h
    #1719

    vincent
    Keymaster

    1. Wo hast du welchen Z Motor angeschlossen?
    2. Mikrostepping Einstellungen an den Motoren alle gleich?
    3. Stimmen steps/mm für die Z-Achse aus dem EEPROM mit denen der „Additional Motors“ überein?

    vincent.

    #1720

    Qowaz
    Teilnehmer

    Passt alles…. Penibel nach Vorgaben.
    -Motoren: Hinten Mitte -> Radds Z, Vorne Links-> Radds E1, Vorne Rechts-> Radds E2
    -Microstepping für alle Motoren 1/128
    -Steps/mm alle gleich, also bei Z und den gespiegelte Motoren, auch Feedrate Homing…

    Achsen laufen alle gleichmäßig beim Homing und auch sonst wenn ich fahre…. Und auch alle in dieselbe Richtung…
    Das System regelt lediglich immer in die falsche Richtung… Wenn ich hinten Z-Probe 40mm habe und vorne auf beiden 40.5mm, dann regelt er die 0.5mm in die falsche Richtung und anstatt daß dann 40mm daraus werden, werden es 41mm… Und mit jeder Wiederholung geht die Lücke weiter auseinander…..

    #1721

    vincent
    Keymaster

    Was passiert denn, wenn du die „Direction“ von den beiden „Extra Motor Drivers“ invertierst?

    vincen.

Ansicht von 15 Beiträgen - 121 bis 135 (von insgesamt 160)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.