Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Autor
    Beiträge
  • #2317

    maxxxmax
    Teilnehmer

    Ich bin gerade dabei meinen Sparkcube fertigzustellen. Ich möchte Euch dazu um ein wenig Hilfe bitten!

    Ich habe die Mechanik meines Sparkcube v1.1 XL (um 200mm höhere Bauhöhe) vollständig fertiggestellt.
    Als Hotend habe ich ein original E3D v6 (Vollmetall) mit dem direkt montierten sparklab Extruder (ist bestellt) im Einsatz.
    Als Filament soll (vorerst einmal) ganz normales 1,75 PLA und ABS zum Einsatz kommen.
    Meine 320x320mm² feingefräste Aluplatte wird von einer Silikonheizmatte und einem Solid-State-Relais beheizt.

    Als Elektronik habe ich
    – einen Arduino DUE,
    – ein RADDS v1.5,
    – 5 x RAPS128 (ein 6. RAPS128 für’s MABL ist bestellt),
    – das sparkLCD und
    – ein sparkLCD Adapter (ist ebenfalls bestellt),
    – eine RADDS Erweiterungsplatine V3 (ist ebenfalls bestellt).
    – Zusätzlich soll das FTS – Filament Tracking System (bestellt) zum Einsatz kommen. Welche Variante?

    Ich möchte gerne meinen Sparkcube wie folgt steuern:
    – Normale Druckersteuerung mit
    – Bedienung über das sparkLCD
    – FTS
    – MABL
    – Später (oder gleich?) dann Zugriff über WiFi
    Was brauche ich noch?
    Wo beginne ich mit der Konfiguration?

    Welche Endschalter sind zu empfehlen?
    Welcher Auto-Level-Sensor?

    Später sollen folgende Funktionen dazukommen:
    – Zugriff über WLAN. Was ist besser zu bewerkstelligen?
    – ESP8266 NodeMCU an der RADDS Erweiterungsplatine oder
    – Druckserver „S2“

    Danke für Tipps und Vorschläge!

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.