Verfasste Forenbeiträge

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Autor
    Beiträge
  • als Antwort auf: Lauter Piepton beim starten eines Druckprogramms #3345
    LM2805
    Teilnehmer

    Ok kurzes Update:
    In den EEPROM Einstellungen stand für die Z-Achse steps per mm auf 25600.0000
    Das habe ich nochmal in der Configuration.h die du zu verfügung gestellt hast nachgeschaut und auf 1600.000 zurückgeändert.
    Jetzt fährt alles einwandfrei.

    • Diese Antwort wurde geändert vor 6 Monaten von LM2805.
    als Antwort auf: Lauter Piepton beim starten eines Druckprogramms #3344
    LM2805
    Teilnehmer

    Hallo Vincent,
    danke schonmal für deine schnelle Antwort.

    Ich habe den G-Code mal manuell eingegeben. Dabei ist mir aufgefallen, dass beim homen der z-Achse der Ton auftritt.
    Dabei werden die Gewindestangen leicht angezogen und der Ton erscheint. Vorher konnte ich aber in beide Richtungen mit der z-Achse verfahren.
    Die Maximale Geschwindigkeit der Z-Achse ist auf 1mm/s gestellt.

    Hier der G-Code:
    Send:10:36:27.970: N112 G1 Z0.10 F60
    Send:10:36:31.556: N113 G1 Z0.20 F60
    Send:10:36:34.184: N114 G1 Z1.20 F60
    Send:10:36:35.950: N115 G1 Z0.20 F60
    Send:10:36:42.394: N116 G1 Z1.20 F60
    Send:10:36:44.693: N117 G1 Z0.20 F60
    Send:10:37:10.371: N118 G28 Z0

    Bei dem letzten Befehl kommt dann für etwa 15 Sekunden der Ton. Danach passiert aber gar nichts.

    Gruß Luca

    als Antwort auf: Lauter Piepton beim starten eines Druckprogramms #3341
    LM2805
    Teilnehmer

    Hallo Vincent,

    beim homing aller Achsen kommt der Ton und X- und Y-Endschalter werden angefahren. Den Z-Achsen Endschalter fährt er nicht an. (Beim starten eines Druckprogrammes aber schon)

    Gruß Luca

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)