ubrptzr 40k v3 – It’s alive, it’s ALIVE!

Endlich darf ich berichten, dass der ubrptzr 40k v3 auch in der Praxis überzeugt. In der Klasse der beste Drucker, den ich je gebaut habe. (Dabei waren alle “großen” bekannten: Prusa i2, Prusa i3 Alu Frame, Rostock, Kossel)

Die stabile und geometrisch korrekte Basis, machte das Kalibrieren sehr viel einfacher als bei allen Anderen.

Genug Worte:

ubrptzr

Ausführliche Bilder Doku gibt es hier:

http://goo.gl/h1xxmi

creativecommons

10 Kommentare
  1. Günter Jung
    Günter Jung says:

    Hallo Vincent,

    Super Maschine, will ich unbedingt nachbauen,
    die MDF Platten hab’ ich auch schon.
    Allerdings bin ich irgentwie zu blöd um die Position der Bohrungen zu ermitteln. Vieleicht liegts auch daran das ich egentlich nie mit Sketchup arbeite
    und damit nicht zurecht komme (bin eine reiner Linux User).
    Wäre es möglich mdf_cutter als ‘DXF’ zu bekommen so dass ich mit Librecad
    darauf zugreifen kann, oder vieleicht auch als SVG (wäre noch besser).

    Danke,
    Günter

    • vincent
      vincent says:

      Ich habe dir ein Bild mit den Maßen in den Dropbox Ordner gepackt. Viel Spass mit deinem ubrptzr! PS: Würde mich über Bilder und evtl. deine Erfahrungen beim Bau freuen!

      vincent.

      • Günter Jung
        Günter Jung says:

        Danke,
        ich habe jetzt erstmal die Linearführungen bestellt und werde mal
        die Druckteile ausrucken, den Rest hab’ ich eigentlich.
        Wenn ich alles beieinander habe gehts los.
        Bilder mach ich gerne und ein paar Worte zu meine Erfahrungen werden
        ich dann acuh gerne verlieren.
        Günter

  2. raphael
    raphael says:

    Hallo,
    ist der Sparkcube dem ubrptzr nur in Sachen Geschwindigkeit überlegen oder ist die Druckqualität auch besser?

    Schwanke zwischen den zweien … vielleicht könnt ihr mir bei der Entscheidung helfen.

    • patrick
      patrick says:

      Hallo,
      Wir bekommen am sparkcube wesentlich bessere Druckergebnisse, der ubrptzr ist ein Mix Up aus bekannten Druckern. Der sparkcube wurde von Grund auf für bessere Druckergebnisse/hohe Druckgeschwindigkeiten entwickelt.

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar