Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Autor
    Beiträge
  • #1877

    IceT
    Teilnehmer

    Hallo Leute,

    Ich habe hier in der Base.spk vom Sparkcube 1.1XL nur 3 Endstops gesehen, für mein technisches Verständniss bräuchste man doch aber 5. Sind 3 Stk. richtig?

    Vielen Dank für eure Antwort

    Viele Grüße
    Marco

    #1890

    vincent
    Keymaster

    Hallo Marco,

    der v1.1XL braucht 3 Marquardt 1050 Endschalter. Zmax, Xmax und Ymax.

    vincent.

    #1891

    IceT
    Teilnehmer

    Hallo Vincent,

    vielen Dank für Deine Antwort. Ich hätte noch ne Frage wegen einem Netzteil. Ich habe mir das Chargery S1200 rausgesucht (noch nicht gekauft). Meine Configuration ist auf 24V ausgelegt, meine Heizmatte vom Druckbett hat 500W. Ist das zu groß dimensioniert und hast Du eine bessere Alternative oder soll ich das nehmen?
    Vielen Dank für Deine Hilfe!

    Gruß
    Marco

    #1892

    vincent
    Keymaster

    Hallo Marco,

    bei der Leistungsklasse möchte ich keine Aufbauanleitungen aussprechen. Hier musst du wirklich wissen, was du tust.
    Nur soviel: ich würde einem Modellbau Ladegerät NT keine Dauerleistung abverlangen. Schau dich mal bei den Industrienetzteilen um. Speziell das Meanwell SDR960-24. Und lass einen erfahrenen Elektriker deine 20A Leitungen abnehmen und sichere dich entsprechend ab.

    vincent.

    #1893

    IceT
    Teilnehmer

    Tach Vincent,

    Danke für den Tip! Ich war mir nicht sicher, was das Netzteil und deren zuverlässigkeit anbelangt. Mit einem Netzteil aus der Industrie hätte ich eigentlich gleich kommen können. Das Netzteil Chargery hatte ich nur auf einer anderen Seite entdeckt und dort wurde es hoch gelobt.
    Mit Strom weiß ich was ich mache, hatte meine Ausbildung darin bestritten. Allerdings ist das schon sehr lange her 🙂 Trotzdem ist es besser man lässt da nochmal jemand anderen drübersehen, der da bescheid weiß. Vier Augen sehen mehr als zwei.

    Danke und schönes Wochenende
    Gruß Marco

    PS: wann kommt der Sparkcut (Lasercutter) oder PCB Fräser aus deinem Hause? 😉

    • Diese Antwort wurde geändert vor 2 Wochen, 2 Tagen von  IceT.
Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.