Schlagwörter: ,

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Autor
    Beiträge
  • #3384
    Seha
    Teilnehmer

    Ich habe auf Ebay einen Sparkcube V1 ergattert, der als Nachlass verkauft wurde. Jetzt würde ich gerne mehr über die Vergangenheit von dem Drucker erfahren, da ich aufgrund der Sticker vermute, dass der Erbauer vermutlich einen Buildlog geführt hat. Weiß jemand hier eventuell was von “4ALL3D” oder hat diesen Drucker schonmal irgendwo in einem Forum gesehen?
    (Die Bilder habe ich angefügt)

    #3387
    Seha
    Teilnehmer

    Hier noch ein Bild, wo ich ihn noch nicht auseinander genommen habe.

    • Diese Antwort wurde geändert vor 1 Woche, 4 Tage von Seha.
    • Diese Antwort wurde geändert vor 1 Woche, 4 Tage von Seha.
    #3392
    vincent
    Verwalter

    Also ich kenne den Drucker nicht.

    vincent,

    #3393
    Seha
    Teilnehmer

    Schade, dass du den nicht kennst. Ich habe das Teil jetzt mal in Betrieb genommen und mir ist trotz eigentlich recht sorgfältig aussehenden Aufbau recht starkes Z-wobbeln aufgefallen. Jetzt frage ich mich, ob es ratsam wäre einfach eine ordentliche große TR einzubauen, mit einem Aufbau ähnlich des Edge, also Schrittmotor unten. Was war eigentlich der Grund das beim v1 eine so kleine TR verbaut wurde und dann auch noch eingespannt in einem Sphärisches Kugellager?

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.