Ansicht von 11 Beiträgen - 1 bis 11 (von insgesamt 11)
  • Autor
    Beiträge
  • #1781

    Uli
    Teilnehmer

    Hab heute öfters das Problem gehabt das ich versatz im Druck hatte immer bei Runden Objekten 10-20mm Durchmesser bei einer Druckgeschwindigkeit von 100mm/s. Was könnte das sein Motor ,Zahnriemenspannung? zu schnell?.

    Wie finde ich das jetzt am einfachsten raus.

    lg und Gute Nacht

    Uli

    • Dieses Thema wurde geändert vor 4 Monate, 4 Wochen von  Uli.
    Dateianhänge:
    #1784

    vincent
    Keymaster

    Hallo Uli,

    füge im Onlinekonfigurator unter Manuel Additions folgende Zeile hinzu:

    #define ALTERNATIVE_JERK

    Wenn es sich nicht um ein mechanisches Problem handelt (XY Leichtgängig, Pulleys fest, Motorstrom hoch genug,..) dann hast du damit gute Chancen. Vor allem bei Objekten mit Rundungen.

    vincent.

    #1792

    Uli
    Teilnehmer

    Hab das Proble bisher nur bei Runden Objekten.
    Pulleys sind Fest, X Y Leichtgängig wie am Anfang hab auch die gute nochmal runter gemacht und die Umlenkrollen kontrolliert.
    Motorstrom muss ich mal überprüfen.

    Hab gestern gute Ergebnisse mit niedriger Geschwindigkeit gehabt heute trotz angepasster Geschwindigkeit das selbe 🙁

    Am Anfang ging alles aber jetzt ist es wirklich etwas merkwürdig hab vorher nicht so kleine Teile Gedruckt.

    Sonst Probier ich das mal aus Danke erst mal.

    #1793

    Uli
    Teilnehmer

    Bei den Nema Motoren aus dem Shop sind ja 1,7A angegeben das wären ja dann 1,86V was heißt niederiger ansetzen 1,7 oder noch niedriger?

    lg

    Uli

    #1799

    Uli
    Teilnehmer

    Die Spannung war zwischen 1,4 und 1,42 V hab die mal auf 1,75 angepasst mal sehen ob es geholfen hat erster Test startet gleich.

    #1807

    Uli
    Teilnehmer

    War nix ist ehr schlimmer geworden. Hab jetzt die ganze obere Mechanik nochmal durch gesehen.
    Jetzt hab ich #define ALTERNATIVE_JERK eingefügt hoffe es klappt ich sonst steh ich vor nem Baum.

    #1808

    Uli
    Teilnehmer

    Leider nein das selbe nur sauberer getrennt. Ich bin mit meinem Latein am Ende.

    Dateianhänge:
    #1810

    vincent
    Keymaster

    Dann probiere bitte mal
    #define REDUCE_ON_SMALL_SEGMENTS
    und entferne das Alternate_Jerk wieder.

    vincent.

    #1820

    Uli
    Teilnehmer

    Jetzt geht es wieder hab die Treiber mit Lüftern bestückt. Anscheinend waren die zu Heiß. Ist aber merkwürdig da sie ja am Anfang funktioniert haben ohne Probleme. Hab das Jerk noch drin.

    #1821

    Uli
    Teilnehmer

    Zweiter Testdruck läuft.

    #1930

    Uli
    Teilnehmer

    Lange Zeit ging es gut aber im Moment spinnt er wieder hab inzwischen ne geschlossenes Gehäuse auch um die Elektronik. Es Sitzt ein 80 Lüfter vor den Platinen und ein Zweiter saugt die Luft auf der anderen Seite wieder raus. Lief lange zeit gut aber jetzt hab ich wieder Probleme mit dem Versatz. Ich hatte jedoch im Moment einen Travelspeed von 180mm/s eingestellt kann es daran liegen ?

    Aber das passt dann nicht zu dem Problem das Der Schrittverlust auch bei einzelnen Objekten auftritt.

Ansicht von 11 Beiträgen - 1 bis 11 (von insgesamt 11)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.