#1032
vincent
Verwalter

Hallo Dominik,

Da nun aber die Z-Achse zwei weitere Motoren bekommt, außerdem ein zweiter Extruder mit rein soll, frage ich mich, ob das RAMPS noch ausreichend ist?

Da ist das Problem, die 3 Motoren der Z-Achse benötigen mindestens 2 Motortreiber. Mit 2 Treibern für Z wäre das RAMPS Board bei Single Extruder bereits voll.

Es gäbe die Möglichkeit die 2 oder 3 Motortreiber für Z auf eine externe (Lochraster) Platine zu stecken und diese mit Step/Direction/Enable/GND vom Z Steckplatz des RAMPS zu verbinden. So bräuchte man lediglich 1 Treibersteckplatz für Z und hätte beide Extruder frei.

kann ich mir das RADDS 1.5 und das DUE 32bit anschaffen, aber zumindest mein großes LCD und die SSS weiterverwenden

Ich nehme an, du meinst das „Full Graphic Smart LCD“: Es gibt die relativ komplizierte Möglichkeit sich ein Adapterkabel zu basteln, indem man die Dokumentation des Full Graphic LCD’s mit der sparkLCD Pinbelegung vergleicht:

sparkLCD Pinbelegung:
https://docs.google.com/spreadsheets/d/1Da9Xr6dHlmf0jL1H0d29IZs3QrvqNAngPXqSY4sVRO8/edit?usp=sharing

nun ein eigenes Forum bekommen hat (längst überfällig gewesen ;-))

🙂

vincent.

  • Diese Antwort wurde geändert vor 6 Jahre, 9 Monaten von vincent.