Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Autor
    Beiträge
  • #3032

    dieter-417
    Teilnehmer

    Hallo
    Während ich auf den Bausatz warte,
    beschäftige ich mich mit der Firmware und den benötigten Komponenten.
    Da das Radds ein 15 A Sicherung hat und dies die Belastungsgrenze darstellt,
    wollte ich zuerst fragen wiewiel Watt das Selbstbauheizbett haben wird
    und ob es nicht sinnvoller ist das System mit 24 Volt zu betreiben.
    mfG Dieter

    #3062

    fadi
    Teilnehmer

    Hallo Dieter
    das Heizbrett nimmt 360W auf damit ist man genau auf die 15A bei 24V das würde ich aber dem Radds nicht zumuten sondern einen externen Leistungsschalter verwenden.
    ich selbst gehe bei der Stromversorgung einen etwas anderen Weg und betreibe das Heizbrett mit 24V Wechselstrom.

    #3069

    dieter-417
    Teilnehmer

    Hallo Fadi
    Danke für Deinen Tip,
    die Lösung mit dem 500W Ringkerntrafo ist sehr elegant.
    Im Moment ist meine Lösung mit 2 Netzteilen zu arbeiten,
    24V über externen Mosfet für das Heizbett, aufgetrennt in 2 Heizkreise
    gesamt 280W, damit verbleiben 70W für 3 TMC 2209.
    Den Rest dann über 12V.
    Viel Spass mit Deinem V2
    Dieter

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.