Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #3164
    Seha
    Teilnehmer

    Hallo,
    Wenn dass FTS erkennt das das Filament ausgeht oder ein Jam entsteht braucht der Drucker immer so 30-40 Sekunden um anzuhalten oder langsamer zu werden. Was muss ich einstellen damit er schneller reagiert?
    LG Seha

    #3167
    vincent
    Verwalter

    Hallo, systembedingt muss der G-Code Buffer abgearbeitet werden, damit der “Pause” Befehl ankommt. In den Buffer passen standardmäßig 16 Befehle, je nachdem wie lang die Bewegungen in den 16 Befehlen sind, dauert es diese Zeit.

    Man kann die Buffergröße in der Fimware verkleinern, um die Ansprechzeit zu verringern, dann bekommt man aber vermutlich Probleme in der Pfadberechnung, bei hochauflösenden G-Codes.

    Man sollte sicherstellen, dass der Abstand zwischen Extruder und FTS groß genug ist, damit der Extruder nicht leer zieht.

    vincent.

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.