Ansicht von 14 Beiträgen - 1 bis 14 (von insgesamt 14)
  • Autor
    Beiträge
  • #1740
    Uli
    Teilnehmer

    Habe alles Verkabelt wie auf dem Bild nur wenn ich das Heizbett Testenwill passiert garnichts. Der abgang leuchtet auch nicht. Statt dessen leuchten der Markierte kann ich den einfach benutzten um das SSR anzusteuern. Gruß Uli

    • Dieses Thema wurde geändert vor 3 Jahre, 7 Monaten von Uli.
    #1741
    Uli
    Teilnehmer

    Bild

    #1753
    Uli
    Teilnehmer

    Problem gefunden es war der falsche Temperature manager eingestallt der Richtige ist Bang Bang….

    #2822
    dodasch
    Teilnehmer

    Hi Uli,

    Habe mir eine 230V Heizmatte geholt und bin gerade dabei sie anzuschließen und zu testen, ich glaube ich habe das gleiche Problem.
    Kann ich den Temperaturmanager direkt am Drucker ändern? Oder muss ich das in der Config.h ändern?
    Unter „Konfigurationen“ / „Heize Druckbett“ kann mann den Temperaturmanager auswählen, ich habe „Bang Bang“ ausgewählt, es ändert sich jedoch nichts.

    Die Frage ist auch ob ich mein SSR direkt an das Radds Board anschließen kann, ich will irgendwann mit der PID Regelung arbeiten, funktioniert das?

    Hat jemand eine Empfehlung für ein gutes SSR das gut mit PID funktioniert? Es muss ja doch sehr oft schalten.

    Gruß
    Dominik

    #2826
    vincent
    Verwalter

    Hallo Dominik,

    die Auswahl des Heatmanagers wird ins EEPROM übernommen. Daher ändert sich nichts wenn du nur die Firmware neu aufspielst.

    Ich hatte noch nie ein Problem mit SSR und PID. Allerdings gibt es auch viel Schrott zu kaufen. Die „Fotek“ Relais bei ebay und amazon zählen allesamt dazu.

    Vernünftige SSRs bekommt man z.b. bei Reichelt, Farnell, RS-Online, Conrad. Z.b. das „RA 4850-D12“.

    vincent.

    #2832
    dodasch
    Teilnehmer

    Hi Vincent,

    Das Radds Board gibt am Heizbett Ausgang keine Spannung aus, obwohl auf dem Heizbett Input 12V anliegt.
    Deswegen schaltet auch mein Fotek SSR nicht, – ja ich weiß für diese Anwendung die billigste Lösung aber vorübergehend wird’s schon reichen. Das RA 4850-D12 ist so gut wie bestellt 😉

    Am Drucker habe ich in der Konfiguration Bang Bang ausgewählt.

    Gibt es irgend etwas das ich vergessen habe? Welche Spannung sollte man bei Bang Bang messen können? Normalerweise schaltet das Board doch nur die Input Spannung durch?

    Gruß
    Dominik

    #2833
    vincent
    Verwalter

    Alle Reprap Elektroniken schalten die Masse zu. Die 12V liegen dauernd an.

    vincent.

    #2834
    dodasch
    Teilnehmer

    Stimmt du hast recht, die Masse wird aber nicht geschalten. Egal ob ich das Bed heize und nicht.
    Hast du noch eine Idee?

    #2835
    vincent
    Verwalter

    Der Heizbett-FET hat eine eigene Sicherung (15A) und einen eigenen Strominput. Dort kann man nochmal nachsehen.

    vincent.

    • Diese Antwort wurde geändert vor 7 Monaten, 3 Wochen von vincent.
    #2837
    dodasch
    Teilnehmer

    Die Sicherung hat Durchgang, die 12V stehen auch an der Sicherungsbuchse an nur die Masse fehlt. Egal ob ich das Heizbett ein oder ausgeschalten habe.
    Steht die Sicherung vor dem Heizbett-FET?

    #2838
    vincent
    Verwalter

    Schicke doch mal ein Bild der Verkabelung und die configuration.h. Die Sicherung sitzt zwischen Spannungseingang und FET.

    Leuchtet denn die LED am Ausgang? Ist der Rest des Druckers schon angeschlossen. Ohne plausible Thermistorwerte von allen Heizungen wird die Firmware keine Heizung freigeben.

    vincent.

    #2840
    dodasch
    Teilnehmer

    Hier ein Anschlussbild, die orange leutende LED leuchtet dann wenn das Heizbett angeschalten wird. Ich denke es wird der falsche FET angesteuert oder?

    https://ibb.co/FXhPd6c

    Thermistorwert vom Heizbett und Extruder funktionieren. Ich sehe auch am Display dass die Heizung freigegeben wird nur kommt am Radds Board nichts raus am Heizbett Output.

    die config.h ist eine von deinem Post im MABL Thread.

    Attachments:
    #2842
    vincent
    Verwalter

    Ja, da ist der falsche Ausgang eingestellt. Wenn ich ein SSR verwende, nehme ich gerne einen anderen Ausgang, weil man sich dann den zusätzlichen Stromanschluss spart.

    Schließe das SSR doch einfach dort an.

    vincent.

    #2843
    dodasch
    Teilnehmer

    Jawoll, es funktioniert.
    Gut zu wissen dass ich mir die extra Heizbett Versorgung dadurch sparen kann.
    Danke dir 🙂

Ansicht von 14 Beiträgen - 1 bis 14 (von insgesamt 14)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.